Restaurants und Bar

Sobald Sie durch das Eingangstor das Gelände der Masseria Montenapoleone betreten, werden Sie von Rosmarin- und Oleandergeruch empfangen, vermischt mit einer leichten Meeresbrise. Der Zufahrt erfolgt durch einen langen von Bäumen und Sträuchern gesäumten Kiesweg. Die Anordnung der Wege und Felder entsprechen den unregelmäßig in der Zeit gewachsenen Strukturen, Erhebungen und Vertiefungen der einzelnen Landschollen von Pezze di Greco. Sobald Sie eintreten werden Sie sofort bemerken, dass eine kleine Welt darauf wartet erkundet zu werden.