In der Masseria Montenapoleone werden Sie innerhalb der Mauer eines

befestigten und vollkommen restaurierten Bauernhofes aus dem 17. Jahrhundert empfangen

Inmitten von tausendjährigen Olivenbäumen erhebt sich die Masseria MONTENAPOLEONE auf einem vorzeitlichen Felsgestein. Ein idealer Rückzugsort, von wo man am Horizont die Schönheit des von grünen Hügeln eingefassten Meeres bewundern kann. Es gehört zum Landkreis Fasano und ist 5 km vom Meer entfernt. Eine ideale und günstige Lage, um ganzen Apulien zu besuchen: Die Masseria Montenapoleone befindet sich im Herzen der Region, ungefähr 50 km von Bari und nur wenige km von der malerischen Valle d´Itria entfernt. Sie ist demnach auch ein guter Ausgangspunkt zur Entdeckung des berühmten Salento. 

Farben, Gerüche und Aromen

Umgeben von der Natur

Sobald Sie durch das Eingangstor das Gelände der Masseria Montenapoleone betreten, werden Sie von Rosmarin- und Oleandergeruch empfangen, vermischt mit einer leichten Meeresbrise. Der Zufahrt erfolgt durch einen langen von Bäumen und Sträuchern gesäumten Kiesweg. Die Anordnung der Wege und Felder entsprechen den unregelmäßig in der Zeit gewachsenen Strukturen, Erhebungen und Vertiefungen der einzelnen Landschollen von Pezze di Greco. Sobald Sie eintreten werden Sie sofort bemerken, dass eine kleine Welt darauf wartet erkundet zu werden.

Einzigartige erfahrungen

Entdecken authentische Emotionen

Die Weite und Offenheit hier in der Masseria Montenapoleone ermöglicht es, Ihre Seele baumeln zu lassen und ihrem Geist zu entspannen. In einem der hiesigen Gärten zu sitzen, um die Sterne zu beobachten oder eine Morgendämmerung mitzuverfolgen, sind Erlebnisse, die Ihnen hier zu allen Jahreszeiten geboten werden. In diesem malerischen Ort, inmitten der Natur, werden sie einmalige Emotionen empfinden: die Entdeckung antiker und authentischer Geschmäcke, die Begegnung mit den großen Schriftstellern unseres Landes bei einer stillen Lektüre, die Erfahrung, inspiriert vom Ambiente selbst etwas zu schreiben, oder einfach mit den Fingerspitzen über die Stämme der Bäume gleiten.

Kostbare Früchte

Aus dem Lande von Apulien

Wir ernten direkt von unseren Feldern die Produkte, die wir dann zu Öl, Wein und köstlichen Marmeladen verarbeiten. Die Frische unserer Zutaten erlaubt es uns, ohne Konservierungs- oder Farbstoffe auszukommen. Wenn Sie nach dem Aufenthalt daran interessiert sind, etwas davon nach Hause mitzunehmen, finden Sie an der Rezeption eine breite Auswahl.

  • Leben inmitten der Natur

    Die Landwirtschaft ist seit Jahrhunderten die wichtigste Tätigkeit der Einwohner von Apulien, auch vor der Eroberung durch die Griechen. Wir von der Masseria pflegen unsere Olivenhaine und bestellen unsere Felder im Einklang mit den der ältesten Traditionen, das heißt natürlich auch gemäß der Regeln der......

  • Die Magie der Traditionen

    Es ist uns eine Freude, dass diese Perle der apulischen Geschichte sich nun ein Ort der Gastlichkeit und des Wohlbefindens geworden ist und dabei die ursprüngliche landwirtschaftliche Bestimmung beibehalten und durch ökologische Prinzipien erweitert werden konnte. Die Mandelhaine gehen über Reihen von Zitronen und Orangen, auf die jahrhundertalte Olivenbäume folgen......

  • Alte methoden entdecken

    Unsere Prinzipien in der Masseria Montenapoleone beginnen mit der Wertschätzung der Umwelt und der Naturbelassenheit des Ortes, die wir nachhaltig bewahren möchten. Als wir beschlossen haben, das vergessene Land in ein Agriturismus zu verwandeln, haben wir uns zunächst genauestens mit seiner geo- und biologischen Geschichte......